Kindertauchgruppe lernt online

 

Auch wenn die Corona Krise derzeit kein Training im Hallenbad erlaubt, trainieren die Kindertaucher des SV Langenfeld trotzdem.

Zum Erlangen der Tauchscheine gehört immer auch ein wenig Theorie. Ob Physik, Medizin, Sicherheit oder Umwelt, die Trainer haben eine kleine Präsentation vorbereitet, um die Kinder früh mit der Tauchtheorie vertraut zu machen. So wurde während des Lockdowns das Training aus dem Hallenbad in die Onlinewelt verlegt.

Mit selbst erstellten Videos zu Boyle-Mariotte und kleinen Umfragen über das Gelernte wurde aus dem langweiligen Theorie Unterricht eine interaktive Runde, in der viele Fragen gestellt und beantwortet werden konnten.