Usee-Schwimmen 2022

von Ulrike Rader

Erst vergleichsweise kurzfristig konnten sich die Teilnehmer in diesem Jahr beim beliebten Usee-Schwimmen anmelden, das nach einer abgespeckten Version im Vorjahr dieses Jahr bis auf die Kinderstrecken wieder in vollem Umfang stattfinden konnte. Von Baden konnte am sonnigen 14. August trotz einer Rekord-Wassertemperatur von 27 Grad nicht die Rede sein, wenn man die Zeit des schnellsten Schwimmers betrachtet: In nur 0:26:36 Stunden entschied Daniel Ullrich (AK 30) das Rennen für sich. Und auch Axel Sondermann (AK 55) verpasste mit einer Zeit knapp von unter 30 Minuten einen Treppchenplatz nur knapp.

Auch die anderen Teilnehmer des SVL Maike Pawlik, Rainer Winter (2 km) sowie über die 4 km Ingolf Seibert und Ulrike Rader konnten mit ihren Ergebnissen – zum Teil wenige Wochen nach überstandener Corona-Infektion – sehr zufrieden sein.

Erstmalig bot das Usee-Team in diesem Jahr eine Strecke von 4 km an, bei der zwei Runden jeweils um die größte Insel im Unterbacher See geschwommen wurden. Zwischen beiden Runden gab es für die Erfassung der Zwischenzeit sogar einen minimalen Landgang über den Strand, bei dem sich die Schwimmer nochmal anfeuern lassen und Motivation für die zweite Runden holen konnten.

Nötig war das aber nicht unbedingt, denn in diesem Jahr störten weder größere Algenfelder, noch war die Kälte ein Thema. Und so sah man nach dem Wettkampf nur zufriedene Gesichter – und dankbare, denn es gibt nur sehr wenige Freiwasser-Wettkämpfe in NRW und dass der beliebte „Usee“ trotz der zum Teil schwierigen Planungsbedingungen stattfindet, ist keine Selbstverständlichkeit.

Erwähnenswert ist wohl auch, dass – im Gegensatz zum omnipräsenten „Greenwashing“ vieler Firmen – das Usee-Team um Thomas Berg und Alexis-Vivian Buch das Thema Nachhaltigkeit wirklich ernst nimmt. Das führt zu teils etwas skurrilen Ideen (gravierte Wassermelone für den Sieger), bietet aber neben einem guten Gewissen für die Teilnehmer auch einen echten Mehrwert: Während viele Schwimmer ganze Kartons mit ihren Trophäen füllen können, haben wohl die wenigsten bisher eine gravierte Baumscheibe als Medaille in ihrer Sammlung gehabt.

Alle Ergenisse hier:

https://www.sas-online.net/resultportal/index.php?eID=641

oder als PDF hier:

Ergebnisliste4km | Ergebnisliste2km

Infos zum Usee-Schwimmen:

http://usee-schwimmen.de